Artothek

Kunst nicht nur im Vorbeigehen zu konsumieren, sondern sie intensiv zu erleben, sie in den Alltag einzubinden und damit genug Zeit für die Auseinandersetzung zu haben, ist das Anliegen der Artothek Niederösterreich. Ob die Werke die Wände schmücken oder Anlass für Gespräche und Interpretationen zu Hause oder im Berufsumfeld geben: Kunst bringt Bewegung in Ihre Räume!
Und wenn Sie Lust auf Veränderung haben, können Sie die künstlerische Arbeit nach einem halben Jahr wieder zurückbringen. Oder Sie wollen sich noch nicht davon trennen? Dann bleibt sie bei Ihnen, für zwölf Monate.

Seit der Eröffnung im Jahr 2002 haben Sie an der Kunstmeile Krems die Möglichkeit, unbürokratisch und günstig zeitgenössische Kunst auszuleihen. Etwa 1500 Werke aus der Kunstsammlung des Landes Niederösterreich stehen zur Auswahl. Gemälde, Druckgrafiken und Arbeiten auf Papier geben einen guten Einblick in das zeitgenössische Kunstschaffen in Niederösterreich. Auf einer etwa 500 m² großen Ausstellungsfläche finden Sie verschiedene Formate, unterschiedliche Maltechniken und künstlerische Stile und eine professionelle Beratung, die Ihnen die Suche nach der passenden Arbeit erleichtert.

Für alle, die noch mehr über die Kunst in Niederösterreich erfahren wollen, zeigen wir zweimal jährlich Ausstellungen mit Arbeiten ausgewählter Künstler_innen und organisieren Atelierbesuche und Kunstgespräche.

Grundriss der Artothek

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden