Sektionen

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Archiv

Hier sind vergangene Kunstvermittlungsprojekte + Fotos

Schablonenmalerei zur Nacht der Kremser

In Anlehnung an die aktuell in der Artothek gezeigte Ausstellung „one of us“ von Nina Maron wird mit den Mal-Mitteln der Künstlerin experimentiert. Sie verwendet selbst hergestellte Schablonen, um ihre Portraits von teils historischen, teils zeitgenössischen „Rebellinnen“ anzufertigen. Ihre exemplarischen Bildserien verweisen auf das Leben starker Frauen, die trotz gesellschaftlicher Schwierigkeiten ihren Weg gehen und gingen.
So beschäftigten sich Klein und Groß zur Nacht der Kremser in diesem Jahr mit den Abbildungen von sechs Niederösterreicherinnen: Elfriede Mejchar, Frau Ava, Hildegard Joos, Josefine Jammer, Marianne Perger sowie der Venus von Willendorf.

Besucherinformation

Öffnungszeiten:
Do - So 11:00 - 18:00 Uhr, Mo - Mi geschlossen.
Auch an Feiertagen (Do - So) für Sie geöffnet!

Eintritt frei
 

ARTOTHEK Niederösterreich

Kunstmeile Krems
Steiner Landstraße 3/ 2. OG.
3500 Krems a. d. Donau

E-Mail: office@artothek.at
Tel: +43 (02732) 908022
Fax: +43 (02732) 908023

Anfahrt

Newsletteranmeldung

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden